Datum: 30. Mai 1933

Hist. Adresse: auf der Exe
Adresse: Kleine Exe

Begleitet von den pathetischen Worten und theatralen Gesten des Schauspielers Ferdinand Schröder verbrannte der „Kampfbund für deutsche Kultur“ die Bücher verfolgter Autor_innen.

http://verbrannte-orte.de/flensburg-exe